Datenschutzerklärung für die AppNexus Website

 

Diese Informationen und die nachfolgende Datenschutzerklärung gelten für unsere Unternehmenswebsite AppNexus.com.

Mit Fragen zu den Informationen, die AppNexus.com erhebt, oder zu dieser Datenschutzerklärung können Sie uns hier kontaktieren.

Die Webseite mit den Datenschutzhinweisen für die AppNexus-Plattform, die nur für unsere Nutzung von Informationen im Zusammenhang mit unseren Werbediensten gelten, finden Sie hier.

Die AppNexus-Datenschutzerklärung für Bewerber und Kandidaten über unsere Nutzung von Daten, die wir von Bewerbern und Kandidaten im Zusammenhang mit Stellenangeboten erhalten, finden Sie hier.

AppNexus.com kann Inhalte oder Links zu Inhalten und Leistungen Dritter enthalten. Diese Datenschutzerklärung gilt nicht für die Praktiken solcher externen Parteien.  Wir möchten Sie dazu anhalten, sorgfältig die Datenschutzrichtlinie einer jeden Website zu lesen, die Sie besuchen.

WARUM ERHEBEN WIR INFORMATIONEN ZU IHNEN, WENN SIE APPNEXUS.COM BESUCHEN?

Wir erheben Informationen, um den Besuchern unserer Website ein besseres und für jeden einzelnen interessanteres Erlebnis zu bieten, egal ob es sich um Kunden, potentielle Kunden oder Interessenten handelt, die mehr über unser Unternehmen, unsere Leistungen, Veranstaltungen oder von uns gebotenen Karrieremöglichkeiten wissen möchten. 

SAMMLUNG, VERWENDUNG, WEITERGABE UND SPEICHERUNG VON DIREKT IDENTIFIZIERBAREN PERSONENBEZOGENEN INFORMATIONEN

Sammlung

  • Wir sammeln direkt identifizierbare personenbezogene Informationen über diese Website, wenn Sie uns diese Informationen aus eigenem Entschluss zur Verfügung stellen, was zum Beispiel über unser Kontaktformular, im Zusammenhang mit einer Stellenbewerbung oder beim Einrichten eines Kontos durch einen Kunden erfolgen kann.
  • Diese von uns erhobenen Informationen können Namen, Adresse, Telefonnummer, E-Mail-Adresse oder weitere Informationen umfassen, die Sie uns zur Verfügung stellen.

Verwendung

Wir verwenden diese Informationen zu geschäftlichen Zwecken, darunter das Marketing, mit dem wir uns an Kunden und potentielle Kunden wenden (etwa das Zusenden von Newslettern oder Werbe-E-Mails), die Beantwortung allgemeiner Anfragen oder von Fragen an den Kundendienst und das Erbringen von Leistungen für unsere Kunden.

Weitergabe

  • Wir geben Ihre Informationen nicht für deren eigene Werbezwecke an Dritte weiter.
  • Wir können Ihre Informationen mit unseren Tochtergesellschaften, verbundenen Unternehmen und externen, von uns beauftragten Dienstleistern teilen, wozu etwa E-Mail-Serviceprovider, Hosting-Anbieter und Rechenzentren gehören.
  • Dritte, die für uns oder in unserem Auftrag Leistungen erbringen, sind dazu ermächtigt, Ihre Informationen ausschließlich in dem Umfang zu verwenden, wie dies zum Erbringen der Leistungen in unserem Auftrag oder für uns erforderlich ist.
  • Wir können Ihre Informationen Dritten offenlegen, wenn wir nach vernünftigem Ermessen glauben, dass wir dazu per Gesetz und zur Untersuchung, Verhinderung oder Bekämpfung vermutlich oder nachweislich verbotener Aktivitäten verpflichtet sind. Darunter können zum Beispiel Betrug und Situationen fallen, die mit einer möglichen Bedrohung für die körperliche Unversehrtheit einer Person einhergehen.
  • Wir können Informationen im Rahmen einer Fusion, eines Unternehmenszusammenschlusses, Verkaufs von Vermögenswerten, einer Insolvenz oder sonstiger konzernweiter Veränderungen an einen Rechtsnachfolger übertragen.

Speicherung

  • Wenn Sie auf unserer Website ein Konto einrichten, speichern wir Ihre Informationen so lange, wie Ihr Konto aktiv ist oder wie Sie unsere Leistungen in Anspruch nehmen. Wenn Sie Ihr Konto bei uns geschlossen haben oder unsere Leistungen nicht weiter in Anspruch nehmen, können wir Ihre Informationen so lange weiter speichern und verwenden, wie dies notwendig ist, um unseren gesetzlichen Verpflichtungen nachzukommen, Streitfälle beizulegen oder unsere Vereinbarungen durchzusetzen.
  • Ansonsten und sofern nicht anders angegeben speichern wir die über die Website erhobenen Informationen unbegrenzt oder solange, bis wir die betreffenden Informationen auf die Aufforderung des betreffenden Datensubjekts hin löschen.
  • Sie können die Zusendung von Newslettern oder Marketing-E-Mails abbestellen, indem Sie dem entsprechenden Abbestelllink folgen, der in jeder E-Mail enthalten ist, oder indem Sie uns hier kontaktieren.

SAMMLUNG, VERWENDUNG, WEITERGABE UND SPEICHERUNG DIGITALER KENNUNGEN

Sammlung, Verwendung und Weitergabe

Welche digitalen Kennungen wir sammeln. Wenn Sie unsere Website besuchen, erheben wir bestimmte Informationen zu Ihnen und zu Ihrem Gerät, anhand derer Sie ohne zusätzliche Informationen nicht direkt identifizierbar sind (in vorliegender Datenschutzerklärung „Digitale Kennungen“). Einige dieser Informationen (darunter die IP-Adressen und bestimmte eindeutige Gerätekennungen) können einen konkreten Computer oder ein sonstiges Endgerät identifizieren und sie gelten daher in einigen Jurisdiktionen wie etwa der Europäischen Union als „personenbezogene Daten“.

Automatisch gesammelte Informationen. Wie die meisten Websites, so sammeln auch wir automatisch bestimmte digitale Kennungen. Diese Informationen umfassen unter Umständen die Internetprotokoll-Adresse (IP), den Browsertyp, den Internet-Service-Provider (ISP), Verweis- und Exitseiten, die auf unserer Website aufgerufenen Dateien (etwa HTML-Seiten, Grafiken usw.), das Betriebssystem, Datums- und Zeitstempel oder Clickstreamdaten, die der Analyse von Trends bei der Websitenutzung und der Verwaltung der Website dienen (etwa zur Verwaltung von Nutzersessions und zum Feststellen und Verhindern schädlicher Verhaltensweisen auf der Website).

Datensammlung und Technologien für Trackingzwecke. Wir und unsere Partner verwenden Cookies und ähnliche Technologien, um Trends bei der Websitenutzung zu analysieren, die Website zu verwalten und Ihre Bewegungen rund um unsere Website nachzuverfolgen. Die dazu verwendeten Cookies sind kleine Textdateien, die auf dem Computer eines Internetbenutzers gespeichert werden. Cookies speichern Informationen zu Ihrer Navigation auf unserer Website. Unsere Website verwendet weiterhin Web Beacons. Web Beacons helfen uns bei der Verwaltung von Content auf unserer Website, denn sie informieren uns, welche unserer Inhalte wirkungsvoll sind. Sie können die Verwendung von Cookies individuell in Ihrem Browser steuern. Wenn Sie die Verwendung von Cookies jedoch blockieren, kann dies Ihre Nutzung bestimmter unsrer Features oder Funktionen auf unserer Website beeinträchtigen. Unsere Cookies ermöglichen uns nicht die Erhebung von Informationen, die Sie direkt als Person in der „wirklichen Welt“ identifizieren, und wenn Sie uns Informationen zur Verfügung stellen, anhand derer Sie in der „wirklichen Welt“ identifizierbar sind, dann speichern wir diese Informationen nicht in den bei Ihnen gesetzten Cookies .

Unsere Cookies und Web Beacons werden zu den folgenden Zwecken gesetzt und ausgelesen:

  • Personalisierung Ihrer Navigation. Diese Cookies versetzen uns in die Lage, Sie zu erkennen und Ihnen jegliche Informationen zuzuordnen, die Sie im Zuge Ihrer Navigation auf unserer Website eingeben (etwa Spracheinstellungen, Ihr Aufenthaltsland oder der Browsertyp). Damit erleichtern wir Ihnen den Besuch auf unserer Website, da wir im Verlauf Ihrer Navigation bestimmte Informationen nicht mehrfach von Ihnen einholen müssen.
  • Werbung für unser Unternehmen auf anderen Websites. Manchmal verwenden wir digitale Kennungsinformationen für unsere Werbung auf anderen Websites, darunter auch solche der AppNexus-Plattform. Wenn wir über die AppNexus-Plattform bei unseren Kunden und potentiellen Mitarbeitern werben, agieren wir dabei wie ein Kunde der AppNexus-Plattform und verwenden dazu unsere eigenen Informationen. Dabei verwenden wir unsere eigenen Informationen jedoch nicht in Verbindung mit solchen Informationen, die anderen Kunden der AppNexus-Plattform gehören, und wir führen sie auch nicht mit solchen Informationen zusammen. Mehr über die AppNexus-Plattform erfahren Sie auf der  Webseite zum Datenschutz auf der AppNexus Platform. Hier informieren wir Sie auch, wie Sie die Option wählen können, dass wir und andere die Plattform nicht dazu verwenden, Ihnen an Ihren Interessen orientierte Werbung anzuzeigen.

Cookies und Web Beacons Dritter können zu folgenden Zwecken auf unserer Website verwendet werden: 

  • Analyse der Aktivität auf unserer Website. Wir verwenden Cookies und Web Beacons von Google Analytics, um Informationen zu unserem Website-Traffic zu sammeln und die Zahl der Besucher unserer Website zu tracken. Diese Werkzeuge versetzen uns in die Lage, die Performance der Navigation auf unserer Website zu messen und Ihnen persönlich auf Sie abgestimmte Marketingmitteilungen zukommen zu lassen. Ihre Interaktionen mit diesen Cookies und Web Beacons unterliegen der Datenschutzrichtlinie der jeweiligen externen Partei. Nähere Informationen zu den Cookies und Web Beacons, die von diesen externen Anbietern verwendet werden, finden Sie in deren jeweiligen Datenschutzerklärungen, die wir hier für Sie auflisten:

Speicherung

Wir speichern die digitalen Kennungen, die wir über die Website erheben, so lange wie nach vernünftigem Ermessen notwendig.  Sofern nicht anders angegeben, speichern wir direkt identifizierende Daten so lange, wie nach vernünftigem Ermessen notwendig oder bis zu dem Zeitpunkt, zu dem wir die betreffenden Daten auf Wunsch des betreffenden Datensubjekts löschen.

INFORMATIONEN ZU KINDERN

Diese Seite wurde nicht für Kinder geschaffen oder gestaltet. Wir erheben keine Informationen zu Personen, von denen wir wissen, dass sie jünger als 16 Jahre sind.

DATENSICHERHEIT

  • AppNexus wendet hinsichtlich Datensicherheit allgemein anerkannte Branchenstandards zum Schutz der auf unserer Website erhobenen Informationen an. 
  • Wir prüfen unsere Verfahren zur Erhebung, Speicherung und Verarbeitung von Informationen einschließlich der physischen Schutzvorrichtungen fortlaufend, um unbefugte Zugriffe auf unsere Systeme zu unterbinden.
  • Wir beschränken den Zugriff auf die über unsere Website erhobenen Daten auf Mitarbeiter, Auftragnehmer und Vertreter, welche die Daten zur Verarbeitung für uns benötigen. Sie alle unterliegen strengen vertraglichen Vertraulichkeitsverpflichtungen und können Disziplinarmaßnahmen unterzogen oder gekündigt werden, wenn sie dagegen verstoßen.
  • Bitte nehmen Sie zur Kenntnis, dass für keinerlei Übermittlung oder Speicherung von Daten jemals eine hundertprozentige Sicherheit garantiert werden kann, selbst wenn wir alle angemessenen Vorkehrungen treffen, um Sicherheitsverstößen vorzubeugen.

IHRE WAHLMÖGLICHKEITEN

Die Rechte europäischer Datensubjekte

  • Als Einwohner eines Landes im Europäischen Wirtschaftsraum („EWR“) haben Sie bestimmte Rechte und genießen Schutzbestimmungen gemäß der Gesetzgebung zur Sammlung, Verarbeitung und Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten. Wir verarbeiten diese Daten in dem Umfang, der zur Wahrung der legitimen Interessen unseres Unternehmens notwendig ist, und dabei gewährleisten wir einen angemessenen Datenschutz.
  • Als Einwohner eines EWR-Landes haben Sie hinsichtlich Ihrer personenbezogenen Daten folgende Rechte: (i) auf Zugriff auf Ihre personenbezogenen Daten und eine Kopie derselben; (ii) die Richtigstellung oder die Löschung Ihrer personenbezogenen Daten zu verlangen; (iii) die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu beschränken; und (iv) gegebenenfalls auf Datenübertragbarkeit. Unter bestimmten Umständen haben Sie außerdem das Recht, der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu widersprechen.
  • Wenn Sie eines dieser Rechte in Anspruch nehmen möchten, kontaktieren Sie uns bitte hier.
  • Schließlich haben Sie als Einwohner eines EWR-Landes das Recht, bei einer europäischen Datenschutzbehörde eine Beschwerde gegen die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten einzureichen. Die Kontaktangaben Ihrer zuständigen örtlichen Datenschutzbehörde finden Sie hier.

Datenschutzschild EU-USA und Schweiz-USA

  • Wenn Sie glauben, dass AppNexus über Informationen verfügt, anhand derer wir unrichtige Angaben zu Ihnen korrigieren, ändern oder löschen können, oder wenn Sie glauben, dass AppNexus Informationen zu Ihnen im Verstoß gegen die zwischen der EU bzw. der Schweiz und den USA geltenden Datenschutzschild-Prinzipien verarbeitet hat, kontaktieren Sie uns bitte hier.
  • Wir werden uns bemühen, Ihnen Zugriff auf die betreffenden Daten zu geben, doch allerdings nur, wenn der Aufwand oder die Kosten für die Gewährung des Zugriffs nicht in unangemessenem Verhältnis zu den Risiken für die Privatsphäre der betroffenen Einzelperson stehen, oder wenn dadurch Rechte anderer Personen neben der Einzelperson verletzt würden.

Marketingmitteilungen

  • Sie können uns jederzeit dazu auffordern, die Zusendung jeglicher Marketingmitteilungen (einschließlich per E-Mail) an Sie einzustellen. Dazu können Sie uns hier benachrichtigen oder jeden der Abbestellhinweise verwenden, der in allen unseren Marketingmitteilungen enthalten ist.

Kundenempfehlungen

  • Wir zeigen auf unserer Website neben anderen Empfehlungen auch Empfehlungen zufriedener Kunden an. Ehe wir solche Empfehlungen auf unserer Website veröffentlichen, holen wir die Genehmigung des betreffenden Kunden ein. Wenn Sie ein Kunde sind und Ihre Empfehlung ändern oder löschen möchten, kontaktieren Sie uns bitte hier.

Werbung auf der AppNexus-Plattform

Globale Aktivitäten und Privacy Shield

  • AppNexus ist ein globales Unternehmen mit Hauptsitz in den USA sowie Rechenzentren in den USA, Europa und Asien. Wenn Sie auf appnexus.com zugreifen, beachten Sie bitte, dass Ihre Daten von uns und unseren Partnern an unseren Standorten in den USA und anderen Ländern (darunter Singapur, Japan, Australien und Brasilien, wo unsere globalen Partner Niederlassungen haben) sowie von solcherlei Dritten übertragen, gespeichert und verarbeitet werden können, mit denen wir befugt sind, Ihre Daten auszutauschen.
  • Diese Länder (darunter die USA) bieten möglicherweise nicht dasselbe Datenschutzniveau (gemäß der Europäischen Kommission) oder sie haben keine vergleichbar umfassenden Datenschutz- oder sonstigen Gesetze wie Ihr Land. Wir werden jedoch sicherstellen, dass Unternehmen der AppNexus-Gruppe und externe Anbieter beim Erhalt Ihrer Daten außerhalb des EWR angemessene Schutzmaßnahmen nach europäischem Datenschutzrecht implementiert haben (darunter Musterklauseln oder Einhaltung der Datenschutzschild-oder Privacy-Shield-Prinzipien).
  • Um beispielsweise sicherzustellen, dass Ihre Daten bei der Übertragung außerhalb des EWR angemessen geschützt sind, hat AppNexus zwischenbetriebliche „Modellklausel“-Vereinbarungen und andere Angemessenheitsvereinbarungen mit verschiedenen Rechtspersonen außerhalb des EWR geschlossen, mit denen wir Ihre Daten austauschen. Ein Exemplar dieser Vereinbarungen kann auf Anfrage eingesehen werden.
  • Außerdem befolgen wir bei der Übertragung personenbezogener Daten aus der Europäischen Union oder der Schweiz in die USA die Vorgaben des EU-US Privacy Shield bzw. des Schweiz-US Privacy Shield zur Erhebung, Verwendung und Speicherung personenbezogener Daten, die aus der Europäischen Union bzw. der Schweiz in die USA übermittelt werden, wobei die Datenschutzschild-Fassung des US-Handelsministeriums maßgeblich ist. AppNexus wurde vom US-Handelsministerium zertifiziert, dass wir die Grundsätze des Privacy Shield befolgen. Weitere Informationen zum Privacy-Shield-Programm und unsere Zertifizierung finden Sie unter https://www.privacyshield.gov/.
  • Bei Fragen oder Beschwerden zu unserer Befolgung der Prinzipien des EU-US Privacy Shield und des Schweiz-US Privacy Shield kontaktieren Sie uns bitte hier. Wenn AppNexus Ihre Beschwerde nicht klären kann, können Sie diese kostenfrei bei ICDR/AAA vorbringen, dem von AppNexus bestimmten, unabhängigen Schlichtungsunternehmen. Unter bestimmten Bedingungen, die in den Prinzipien der Datenschutzschild-Vereinbarung zwischen der EU bzw. der Schweiz und den USA vorgegeben sind, können Sie ein bindendes Schlichtungsverfahren zur Klärung Ihrer Beschwerde verlangen. AppNexus unterliegt den Ermittlungs- und Vollstreckungsbefugnissen der FTC. Wenn AppNexus die personenbezogenen Daten einer Einzelperson in der EU oder in der Schweiz an einen externen Dienstleister überträgt, der die Daten ausschließlich im Auftrag von AppNexus verarbeitet, haftet AppNexus für die Verarbeitung dieser Daten durch besagten Dritten, falls diese gegen die Datenschutzschild-Grundsätze verstößt; dies gilt jedoch unter dem Vorbehalt, dass AppNexus dann nicht haftbar ist, wenn AppNexus nachweisen kann, nicht für den Vorfall verantwortlich zu sein, der den Schaden bewirkt hat.

Was passiert, wenn diese Datenschutzerklärung geändert wird?

Prüfen Sie diese Seite auf Änderungen. Wir können diese Datenschutzerklärung jederzeit ändern.

Wenn wir Änderungen vornehmen, die nach unserem alleinigen Ermessen wesentlich sind, gelten diese nicht für Daten, die vor Inkrafttreten der Änderungen erhoben wurden.

Kontakt

Mit Fragen zum Datenschutz auf appnexus.com können Sie uns hier eine Nachricht senden.

Wenn Sie sich im EWR aufhalten, erreichen Sie unseren Datenschutzbeauftragten hier.

Außerdem erreichen Sie uns per Post unter folgender Anschrift:

AppNexus Inc.
Attn: Chief Privacy Counsel
28 West 23rd Street,>Floor 4
New York, NY 10010
USA

Wichtiger Hinweis : AppNexus Inc. ist der Datenverantwortliche für die personenbezogenen Daten von EWR-Einwohnern.